Loading images...

Peri Peri Hühnerleber (Vorspeise, Fleischgericht)

 

Herrlich würzige Peri Peri Hühnerleber. Am besten serviert mit Butterbrötchen und frischem grünen Salat.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 frische Chilis, entkernt und gehackt
  • ½ Teelöffel Peri-Peri Pulver oder Cayennepfeffer
  • 250g Hühnerleber
  • 1 Tomate, gehackt
  • 120ml trockener Weißwein
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung:

  1. Mit etwas Öl die Zwiebel, Knoblauch und Chili anbraten bis sie weich und goldbraun sind
  2. Den Cayennepfeffer oder Peri-Peri zugeben und gut mischen
  3. Bei starker Hitze unter Rühren die Hühnerleber und Tomaten anbraten
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Wein ablöschen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen, anschließend servieren

Verwandte Artikel:

 

 

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Diese Webseite nutzt Cookies. Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close