Loading images...

Knoblauchgarnelen (Vorspeise, Fischgericht)

 

Dieses Rezept eignet sich ideal als Vorspeise und wird am besten mit Reis und grünem Salat serviert

Zutaten (4 Personen):

  • 24 große Garnelen
  • 80 g Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • 50 ml Zitronensaft
  • 4 Stiele Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, gepresst
  • 12 Zitronenscheiben zur Dekoration
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Schneiden Sie die Garnelen entlang dem Rücken auf, öffnen diese wie einen Schmetterling und entfernen die Vene
  2. Heizen Sie den Backofen vor
  3. Geben Sie die Butter, Olivenöl, Zitronensaft und Knoblauch in eine flache Auflaufform, gut durchmischen und mit Salz und Pfeffer würzen
  4. Tauchen Sie die Garnelen nebeneinander in den Belag und geben das Ganze 5 Minuten in den Backofen bis es kocht
  5. Die Garnelen werden auf einer heißen Platte angerichtet, mit der Sauce übergossen und mit Zitronenscheiben dekoriert

Verwandte Artikel:

 

 

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Diese Webseite nutzt Cookies. Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close