Loading images...

Atemluft in Flugzeugen

 

Reisekrankheiten haben sich in den letzten Jahren sehr weit verbreitet. Bis heute haben die verschiedenen Krankheiten Hintergründe und Ursachen hinterlassen, denen sogar schon vorgebeugt werden kann. In einem modernen Flugzeug, welches mit Passagieren besetzt ist, kann eine Höhe von ca. 2.400 Meter über dem Meeresspiegel gedeutet werden.

Daher besitzt ein solches Flugzeug einen hohen Druck, der bei etwa 0,74 bar liegt. Dies bedeutet vor allem, dass die Verringerung des Sauerstoffes sich in der Atemluft befinden und auf die Kabinen des Flugzeuges übergeht. Im Normalfall sinkt diese Luft auf eine Höhe von etwa 97 Prozent des Fluges. Durch diese ansteigende Höhe kann es zu einer Verminderung des Blut – Sauerstoffgehaltes kommen, welches im Körpergewebe des Passagiers zu finden ist.

In den modernen Flugzeugen allerdings werden mehr als 60 Prozent der Kabinen mit einem Luftfilter ausgestattet, die solche Reisekrankheiten vermeiden sollen. Mit solch einem Filter kann Luft in den Kabinen Innenraum geblasen werden, der mehr als 40 Prozent des Druckes lösen kann. Die speziellen Kompressionen sorgen daher für eine gute Frischluft und senken den Blutdruck des Menschen enorm. Durch diese Filter können sogar die Atemwegsprobleme gelöst werden, die aufgrund eines solchen Fluges entstehen können. Außerdem kann der Körper des Passagieres nicht mehr austrocknen. Trotzdem sollte in einem solchen Fall darauf geachtet werden, dass genügend Flüssigkeit zu sich genommen wird und kein Alkohol verzehrt wird. Viel Wasser ist sehr wichtig, bei jedem Flug, damit der Körper seinen Kreislauf stabil halten kann und es nicht zu Problemen kommt. Regelmäßiges Trinken sollte daher nicht aus den Augen verloren werden.

Außerdem ist dieser Weg bei einem Druckabfall ebenfalls sehr wichtig. In den Kabinen des Flugzeuges kann es zu einem Sauerstoffmangel kommen, der erst einmal reguliert werden muss. Durch die heutige Technik und die Sauerstoffmasken, kann dieser Aspekt geregelt werden. Außerdem sollte in jedem Flugzeug eine ausreichende Sauerstoffversorgung versehen sein, damit Komplikationen ausgeschlossen werden können.

Verwandte Artikel:

 

 

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Diese Webseite nutzt Cookies. Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close