Loading images...

Carmen – Ein Fußball-Ballett in Johannesburg

 

Endlich startet am 20. Mai 2010 zum zweiten Mal das lang ersehnte und hochgelobte Fußball-Ballett Carmen. Bei der Premiere im Jahr 2009 wurde es als „eines der unterhaltsamsten Produktionen in Südafrika“ beschrieben.

Das Ballett von Mzansi Productions mit acht Aufführungen wird im Arts Centre Theatre in Johannesburg aufgeführt. Eines der Highlights werden zwei preisgekrönte kubanische Tänzer sein. Josué Justiz, Goldmedaillengewinner und Arianni Martin, Silbermedaillengewinnerin bei der Kubanischen Internationalen Ballet Meisterschaft. Beide sind Studenten der weltberühmten National Ballet School of Cuba.

Das Ballett erzählt die sinnliche und letztlich tragische Dreiecksgeschichte zwischen Carmen und ihre beiden Liebhaber Escamillo (Kapitän einer Fußballmannschaft) und Don José (ein Star der Mannschaft). Die Geschichte von Carmen wird lebendig dargestellt und verbindet klassisches Ballett mit anderen Arten von Tänzen. Die Chorgeographie stammt von Timothy Le Roux und beinhaltet das spanisch angehauchte, klassische Don Quixote pas de deux.

Datum: 20 Mai 2010 – 29. Mai 2010
Ort: Theatre Arts Centre, University of Johannesburg
Kosten: R70, R125, R165 (10% Gruppenrabatt ab 10 Personen)
Kontakt: Leon Bezuidenhout, Jonathan Hurwitz (Mzansi Productions) Tel.: 011-482 3727 / 8, leon@mzansiproductions.com, jonathan@mzansiproductions.com, leon@balletdance.co.za, jonathan@balletdance.co.za, www.computicket.com
Buchung: www.computicket.com

Verwandte Artikel:

 

 

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Diese Webseite nutzt Cookies. Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close