Loading images...

Afrika Fashion Week 2010

 

30 Designer zeigen auf der zweiten Africa Fashion Week ihre neuesten Kollektionen. Sie dauert 4 Tage an und umfasst 19 Laufsteg-Shows. Auch Sie können dabei sein. Mischen Sie sich unter Prominente, internationale Einkäufer und afrikanische Mode-Ikonen. Holen Sie sich ihr Lieblingsstück!

Bei dieser Veranstaltung in Johannesburg werden führende Designer aus ganz Afrika dabei sein und alles was in der Modebranche Rang und Namen hat.

Die besten zeitgenössischen afrikanischen Designs werden präsentiert von: Abigail BetzBoudoir D’Huîtres, Carducci Woman, Kluk CGDT, David Tlale, Stoned Cherrie, Qumi Bespoke und vielen mehr.

Zum ersten Mal können Sie alle, auf dem Laufsteg gezeigten Kleidungsstücke, in einem Online-Shop kaufen. Dieser wird am Vorabend der Veranstaltung ins Leben gerufen und wird African Fashion International (AFI) Boutique heißen.

Einen Beitrag zur Stärkung der florierenden afrikanischen Modebranche geben Mode-Ikonen in einem zweitägigen Seminar. Darüber wird über afrikanische Ästhetik und den Aufbau eines globalen Netzwerks debattiert.

Am 5. Juli 2010 werden die African Fashion Awards (AFI) allen afrikanischen Bürgern verliehen, die in der Modebranche herausragende Leistungen erbracht haben.

Datum: 30 Juni 2010 – 3. Juli 2010
Ort: Sandton Convention Centre, Johannesburg
Kosten: ab R150
Kontakt: African Fashion International, +27 (0) 11 269 6960, info@africanfashioninternational.com, www.africanfashioninternational.com
Buchung unter: www.computicket.co.za

Verwandte Artikel:

 

 

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Diese Webseite nutzt Cookies. Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close