Loading images...

Santarama Miniland – ein Land der kleinen und großen Wunder

 

Santarama Miniland bietet Ihnen die Geschichte Südafrikas in Form einer Miniaturwelt. Es wurde einst von einer sehr wichtigen Organisation gegründet. Die „SANTANA“ ist eine Organisation, die gegen die Verbreitung von Tuberkulose angeht und dadurch unzähligen Menschen das Leid und Elend dieser schweren Krankheit erspart und somit jährlich vielen Menschen das Leben rettet.

Seit 1973 unterstütz das Santarama Miniland die Organisation mit einem regelmäßigen Einkommen. Jeder Besucher tut also mit seinem Besuch etwas Gutes und unterstützt so die Organisation in ihrem Kampf gegen Tuberkulose. Der Eintritt kostet gerade einmal umgerechnet 2,28 Euro pro Person (Stand: Januar 2011).

Das Santarama Miniland bietet sich für Jung und Alt an und begeistert täglich zahlreiche Besucher mit seinem Unterhaltungsangebot. Dazu gehören beispielsweise ein maßstabgetreues Modell von Robben Island, wo einst Nelson Mandela gefangen gehalten wurde, eine Kopie des alten Jan Smuts-Flughafens und vieles mehr.

Für die Kinder bietet sich die Kletter- und Hüpfburg, auf der sie nach Lust und Laune herumtollen und sich austoben können förmlich an und für die Erwachsenen gibt es einen 9-Loch-Mini-Golf-Platz, auf dem sie ihr Können unter Beweis stellen können. Oder wie wäre es mit einer kostenlosen Bootsfahrt auf d m Stausee, bei der Sie einfach den Ausblick genießen können oder einfach mal die Seele baumlen lassen und vom stressigen Alltag Abstand nehmen.

Oder überraschen Sie doch einfach mal Ihre Kinder und richten Sie den Kindergeburtstag im Santarama Miniland aus. Die Kinder können sich hier stundenlang beschäftigen und von Langerweile wird weit und breit nichts zu sehen sein. Dabei wird der Parkbesuch für alle Besucher zu einem Erlebnis und versetzt alle Altersklassen zum Staunen.

Die Santarama Miniwelt finden Sie übrigens unter 151 Rossettenville Road, Johannesburg, 2190.

Verwandte Artikel:

 

 

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Diese Webseite nutzt Cookies. Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close