Loading images...

32 Teams und nur ein Gewinner – Die Fußball Weltmeisterschaft 2010

Südafrika ist stolz darauf Gastgeber der besten Fußballmannschaften der Welt zu sein. Bei der WM2010 sind Top-Teams wie Brasilien, Spanien und Deutschland dabei, sowie sechs afrikanische Mannschaften. Gibt es einen bessern Ort als Südafrika um die Fußball Weltmeisterschaft 2010 auszutragen? Die Afrikaner träumen schon davon, dass es eines ihrer Mannschaften bis ins Finale schafft. Mit […]

Bloemfontein (Free State Stadion)

Bloemfontein ist ein weiterer Spielort für die Fußballweltmeisterschaft. Die Stadt ist die Hauptstadt der Provinz Freestate und hat etwa 600.000 Einwohner. Diese Zahl ist allerdings nur geschätzt. Damit ist sie die sechstgrößte Stadt in Südafrika. Bloemfontein kommt aus dem Afrikaans und heißt übersetzt “Blumenquelle”. Wegen der vielen Blumen in der Stadt, unter ihnen besonders Rosen, […]

Die Fußball-Nationalmannschaft von Algerien

Auch wenn die algerische Elf nach ihrer Teilnahme an der WM 1986 in Mexiko, vier Jahre später noch den afrikanischen Nationen-Pokal gewann, bekam sie 24 Jahre lang kein Bein auf den Boden. Erst im Jahr 2000 begannen die Wüstenfüchse wieder langsam aus sich herauszugehen und wurden immer besser. Was am 18. November 2009 in einem […]

Die Fußball-Nationalmannschaft von Argentinien

Trotz der wackligen Qualifikation will die argentinische Nationalmannschaft natürlich versuchen, den Sieg bei der WM 2010 mit nach Hause zu nehmen. Sie warten ja nun schon seit 24 Jahren darauf, endlich mal wieder zu triumphieren. Die Qualifikation outete sich als einzige Zitter-Partie für die Argentinier, mit dem 4. Platz und 28 Punkten, die schlechteste Qualifikation […]

Die Fußball-Nationalmannschaft von Australien

Für Südafrika 2010 hatten die australischen Socceroos eine harte Zeit bei Qualifikation in der Asienzone, gegenüber der Qualifikation vor vier Jahren in der Ozeanischen Zone, wo sie als die Besseren gegen Uruguay hervorgingen. Damit war die australische Mannschaft 2006 in Deutschland nach 32 Jahren, das erste Mal wieder bei einer WM-Endrunde. Das in letzter Minute […]

Die Fußball-Nationalmannschaft von Brasilien

Obwohl die Brasilianer bereits fünfmal als Sieger einer WM hervorgegangen sind, haben sie nichts anderes im Sinn, als einen sechsten Sieg nach Hause zu tragen, denn so wollen es Brasiliens Fußballfans. Nun die Qualifikation hatten sie schon drei Tage vor dem Ende der Runden in der Tasche. Der Sieg gegen Argentinien mit 3:1 machte ihren […]

Die Fußball-Nationalmannschaft von Chile

Endlich, nach zwölf Jahren glänzender Abwesenheit in der Weltelite des Fußballes, konnte sich die chilenische Nationalmannschaft glorreich zur Qualifikation der WM 2010 zurückmelden. Es wird viel von den Chilenen erwartet, denn das Nationalteam konnte sich schon vor den Endrunden der Gruppe, den 2. Platz mit 33 Punkten und somit das Ticket nach Südafrika ergattern. Bereits […]

Die Fußball-Nationalmannschaft von Dänemark

Nachdem die dänische Nationalmannschaft die Qualifikation an Endrunde der WM 2006, sowie bei der UEFA EURO 2008 nicht teilnahmen, sind sie nun zurück und wollen ihr Können, zum 4. Mal bei einer WM, in Südafrika zeigen. Diesmal in der Qualifikationsgruppe 1, haben sie es auch mit 21 Punkten geschafft, um bei den 10 Spielen nur […]

Die Fußball-Nationalmannschaft von Deutschland

In der Gruppe 4 der Qualifikation der europäischen Mannschaften erreichte die deutsche Nationalmannschaft mit 26 Punkten, den 1. Platz. Doch ließen die Spiele oftmals an besonderer Spieltechnik fehlen. Miroslav Klose schaffte es zweimal, die Mannschaft zu retten; in Helsinki mit dem Ergebnis 3:3 und dem erstmaligen Erfolg auswärts gegen die Russen mit 1:0. In Hamburg […]

Die Fußball-Nationalmannschaft von Elfenbeinküste

Die Elfenbeinküste gehört zu der aufgehenden Sonne am Fußballhimmel aller Länder Afrikas. Nachdem die Ivorer 2006 in Deutschland frühzeitig das Feld räumen mussten, wollen sie es 2010 200 % besser machen. In der Qualifikation der CAF erreichten sie 12 Punkte und damit Platz 1 der Gruppe 7. Dem Ergebnis ging keine einzige Niederlage voraus und […]

Diese Webseite nutzt Cookies. Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close